Bastian / „Baschi“ (reserviert)

Unser Schmusebär Baschi ist auf der Suche nach seinem Traum-Zuhause. Dass er eine Rassenkatze ist, welche nur in der Wohnung/ im Haus leben soll, hat ihm niemand gesagt – er möchte nämlich unbedingt ein spannendes und abwechslungsreiches Streifgebiet jeder Zeit erkunden können. Darf er das nicht, zeigt er das seinen Besitzern ganz klar, in dem er sein Zuhause grosszügig umdekoriert und sich nicht wohl fühlt. Wir wünschen uns für Baschi ein neues Zuhause, welches ländlich und naturnah gelegen ist und wo jeder / jeden kennt. Seine neuen Besitzer sollen oft Zuhause sein und viel Zeit für den Schmusekater haben. Optimal wäre es natürlich, wenn ein Katzentörchen vorhanden ist. Baschi braucht etwas Zeit, um sich einzuleben. Sobald er seine Menschen aber kennt, geniesst er jede Schmuseeinheit sehr. Er ist nicht sehr begeistert davon, wenn man ihn herumtragen möchte und mag es, wenn er Bodenkontakt hat. Mit anderen Katzen versteht er sich sehr gut, daher würden wir uns für Baschi wünschen, wenn er in seinem neuen Zuhause auch einen oder auch mehrere Artgenossen seine Freunde nennen dürfte. Trotz seiner stattlichen Grösse ist er ein sanfter Riese, welcher nicht auf Streit aus ist.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Bewerbungsformular für Katzen aus.

Rasse: Maine-Coon
Herkunftsland: Schweiz
Geschlecht: männlich, kastriert
Geburtsdatum: 15.11.2015
Haltung: Freigang in ländlicher Gegend muss vorhanden sein , viel Anwesenheit der Besitzer – optimal mit Katzentörchen (nicht zwingend)
Im Tierheim seit: August 22

webdesign by gta-design © 2022. All Rights Reserved.
Jetzt
Spenden